Literatur Blog


02.01.2009

Seit Jänner 2009 ist das „Literatur Blog“ online. Der Untertitel „Von Leserinnen für Leser: wir lesen, was uns interessiert und schreiben darüber. Ob Altes oder ganz Neues, vom Krimi bis zur zeitgenössischen Literatur, im Literatur Blog gibt es keine Einschränkung. Wir sind keinem Verlag oder keiner Autorin, keinem Autor verpflichtet“  ist Programm

Die Website wurde mit WordPress realisiert. Die Struktur ist ausgelegt für ein umfangreiches Redaktionteam. Dabei kann den RedakteurInnen jeweils eine ganz bestimmte Berechtigung eingeräumt werden. Vom Schreiben von Beiträgen über die Revision bis hin zur Berechtigung zur Veröffentlichung. Alle Inhalte sind dabei exakt definiert, sodass alle Auswertungen und Übersichten automatisch erstellt werden.

Beispiele für Auswertungen:

  • Anzahl der Aufrufe pro Artikel und Reihung. Anzeige der Top 10.
  • Anzeige der zuletzt geschriebenen Beträge
  • Anzeige eines zufällig ausgewählten Artikels auf der Startseite
  • Anzeige der letzten Kommentare zu einem beliebigen Artikel

Das Layout ist bewusst im Hintergrund gehalten, der optische Schwerpunkt liegt, dem Thema entsprechend, auf dem Text.

Online:
seit Jänner 2009
Umfang
Layout, Programmierung, CMS, Wartung, Content
Website:
http://www.literatur-blog.at



Kunden-Projekte: aktuelle Beispiele für Konzept, Layout, Realisierung, Produktion


graphiks.info